Konzeption und Einsatz des Instandhaltungsmanagements im Bereich Siebdruck in der Automobilzulieferindustrie

€ 48
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Eine immer stärker fortschreitende Automatisierung der Industrieproduktion führte zu einem stetig ansteigenden Bedeutungswandel in der Instandhaltung. Durch die mittlerweile eng verzahnten Prozessketten in der Automobilindustrie kann ein ungeplanter, längerer Stillstand von Anlagen immense Ausfallkosten verursachen. Die Instandhaltung wandelt sich vom Kostenverursacher zum Erfolgsfaktor.
Doch diese Transformation muss aktiv gemanagt und fallspezifisch erarbeitet werden. In diesem Buch wird insbesondere der Siebdruckprozess in der Automobilzulieferindustrie näher beleuchtet. Aus der Evaluation von empirischen Studien und dem wissenschaftlichen Schrifttum wird ein allgemeiner modellorientierter Ansatz zur Entwicklung eines Instandhaltungskonzepts im Untersuchungsbereich konzipiert. Neben einer Vorgehensweise zur Implementierung werden auch exemplarische Anwendungsfälle ausführlich beschrieben und weisen damit die Praxistauglichkeit nach.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheAnwendungsorientierte Beiträge zum Industriellen Management
ISBN 9783832546120
Erscheinungsdatum 15.03.2018
Umfang 302 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Taschenbuch
Verlag Logos Berlin