Über den Umgang mit Musik

Konservative Verhaltenslehren im Widerstand gegen den kulturellen Wandel 1900-1945
€ 70.9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Selbstverständlichkeit, mit der heutzutage "alte Musik" praktiziert wird, lässt kaum erahnen, dass die Musik des Mittelalters, der Renaissance und des Barock um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert aus dem öffentlichen Musikleben nahezu verschwunden war. Die Wiederbelebung dieser Musik und vor allem ihres originalen Klangbildes (heute als "historisch informiert" bezeichnet) setzte nach dem Ersten Weltkrieg ein.
In Deutschland hatte die Alte-Musik-Bewegung wesentliche Impulse aus der bürgerlichen Jugendbewegung ("Wandervogel") vor 1914 erhalten, was nach dem traumatischen Kriegsausgang zur Entwicklung der "musikali -sch -en Er -neu -er -ungs -be -wegungen" und einer gezielten Ideologisierung des Ästhetischen führte: In der Jugendmusikbewegung, der Orgelbewegung und in der Kirchenmusikalischen Erneuerungsbewegung sollte Musik primär keinen ästhetischen "Genuss" bieten, sondern ethisch-pädagogische Werte vermitteln und als solche zur "Gemeinschaftsbildung" (Volksgemeinschaft, Gemeinde) beitragen. Diese entschieden kunstfeindliche Musikauffassung exekutierte ein ideologisches Programm, welches den Umgang mit Musik restriktiv reglementierte und damit die Funktion einer ästhetischen Verhaltenslehre erfüllte. Unter dem Aspekt der Verhaltenslehren standen die musikalischen Erneuerungsbewegungen wiederum in der Tradition eines ethischen Diskurses, dessen Politisierung schließlich die ungehinderte Entfaltung der Erneuerungsbestrebungen im ideologisch gelenkten Musikleben des Dritten Reiches begünstigte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783832553289
Erscheinungsdatum 10.11.2021
Umfang 582 Seiten
Genre Psychologie/Psychoanalyse
Format Taschenbuch
Verlag Logos Berlin
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Roger Money-Kyrle, Heinz Weiß, Claudia Frank, Antje Vaihinger
€ 30,80
Selma Fraiberg, Marie-Jeanne Augustin-Forster, Marie-Jeanne Augustin-For...
€ 33,90
Gerhard Zenaty
€ 40,00
Svenja Taubner, Corina Aguilar-Raab, Cord Benecke, Lilli Gast, Marianne ...
€ 35,00
Franco De Masi, Eberhard Knoll
€ 41,10
Peter Bründl, Kathrin Hörter, Sebastian Kudritzki, Isabelle Schuber
€ 30,80
Hans W. Loewald, Hilde Weller
€ 46,20
Darren Ellis, Angie Voela
€ 131,99