Dann siegt mal schön

Geschichten aus der Bundeswehr 1956 - 1986
€ 20.4
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wolfgang Balke schildert in seinem Buch „Dann siegt mal schön" in lebendiger, anekdotenhafter Weise seine Erlebnisse als Soldat in der Bundeswehr in der Zeit von 1956 bis 1986.
Den Kapiteln „Luftwaffe", „Heeresflieger" und „NATO-Stabsdienst" ist jeweils ein Prolog vorangestellt, der die geschilderten Ereignisse im zeitlichen Rahmen zusammenfaßt und auch Aussagen zu allgemeinen Vorgängen und Entwicklungen in der Bundeswehr macht, soweit sie „von unten aus der Truppe" erkennbar waren.
„Dann siegt mal schön" ist also weder eine militärwissenschaftliche Abhandlung noch eine Sammlung der üblichen Soldatenwitze, sondern eine ungeschminkte Darstellung der Höhen und Tiefen, die ein 19jähriger Offizieranwärter der Luftwaffe vom Jahre 1956 bis zu seiner Verwendung als Oberstleutnant der Heeresfliegertruppe in einem NATO-Stab im Jahre 1986 erleben konnte.
Einige Geschichten sind typisch für die Anfänge der Bundeswehr, denn sie zeigen das Aufeinandertreffen der grundsätzlich unterschiedlichen Soldatentypen des kriegsgedienten Frontkämpfers der Wehrmacht des II. Weltkrieges und des ungedienten „Staatsbürgers in Uniform" der jungen Bundesrepublik Deutschland. Sie werden dem heutigen Soldaten sicher nur ein ungläubiges „mein Gott" entringen können. Andere Geschichten wiederum scheinen zeitlos zu sein oder vielleicht sogar höchst aktuell, wenn man an die Zusammenarbeit der verschiedensten Nationen im NATO-Bündnis denkt.
Insgesamt ist „Dann siegt mal schön" ein sehr persönlicher Bericht, der nicht den Anspruch erhebt, die einzig mögliche Sichtweise zu sein. Er ist aber in allen geschilderten Einzelheiten wahr und soll so allen Interessierten einen kleinen Blick hinter die Kulissen des militärischen Lebens ermöglichen.
Wolfgang Balke April 2004

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783833459283
Erscheinungsdatum 29.09.2005
Umfang 380 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
J. David Simons, Bettina Eschenhagen
€ 12,40
Lilo Günzler, Agnes Rummeleit
€ 11,40
Sabas Martín, Gerta Neuroth
€ 15,50
Siegfried Lenz
€ 14,40
Antoine Laurain, Claudia Kalscheuer
€ 23,70
Seishu Hase, Luise Steggewentz
€ 24,70
Emily St. John Mandel
€ 15,50