Und plötzlich steht die Erde still!

€ 18.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Klaus N. Ehinger
Roman
John ist von dem uralten Menschheitstraum, in die Zukunft blicken zu können, gefangen. Er verspürt tief in seinem Inneren einen stillen Ruf, eine Berufung, die auf dem Höhepunkt ihrer Erfüllung vom Traum zu einem seine Persönlichkeit spaltenden Albtraum werden sollte.
Eine auf zyklische Planetenbewegungen aufbauende und auf das Weltbild Platos zurückgehende Berechnungsmethode würde den von der Menschheit ewig verfolgten Traum, die Zukunft berechnen und vorhersehen zu können, in fantastischer, aber auch zutiefst erschreckender Art und Weise erfüllen, denn John muss erkennen, dass bereits in unmittelbar bevorstehender Zukunft, ab 2013 große Gefahren auf die Menschheit zukommen werden. Schon das Jahr 2008 sollte einen kleinen Vorgeschmack dessen bringen, was dann in unbändiger Grausamkeit droht.
Die Erde wird danach verändert sein, die Menschheit in ihrem Streben um Jahrzehnte zurückgeworfen und doch würde sich eine unendlich wohltuende Ruhe ausbreiten, der von Hass getragene Kriegshandlungen und Missachtungen für lange Zeit fremd sein werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783837033588
Erscheinungsdatum 04.05.2009
Umfang 300 Seiten
Genre Belletristik/Fantastische Literatur
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand