Potentialorientierte Mitarbeitergespräche

Personalfaktoren mit Zukunftsperspektiven
€ 30.8
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Es sollen Sensoren dafür entwickelt werden, mit denen auch individuelle Mitarbeitersituationen erfasst werden können, um kontinuierlich für Verbesserungen sorgen zu können. Deshalb sollten Mitarbeitergespräche regelmäßig und gezielt als Führungsinstrument eingesetzt werden. Das Mitarbeitergespräch funktioniert gewissermaßen als 360-Grad-Radarschirm, mit dem insbesondere auch "weiche" Personalfaktoren umfassend identifiziert, diffferenziert abgebildet sowie systematisch bewertet werden können.Aus den Ergebnissen (beispielsweise einem Potentialportfolio) können Vorgesetzter und Mitarbeiter gemeinsam fundierte, abstimmungsfähige Maßnahmen- und Handlungsempfehlungen ableiten. Die Potentialorientierung unterstützt die Früherkennung künftiger Chancen und Risiken. Da eine reine Status-quo-Beurteilung auf Dauer nicht ausreicht, kann diese hinsichtlich künftiger Perspektiven des Mitarbeiters erweitert werden. Ein gut aufgebautes und vorbereitetes Mitarbeitergespräch ist ein Gradmesser, der zeigt, wie der Mitarbeiter auf seiner weiteren Wegstrecke vorangekommen ist. Es kann nicht nur das "Was-ist", sondern auch das "Was-sein-könnte" (Potentiale, Perspektiven des Mitarbeiters) verdeutlicht werden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783837051803
Erscheinungsdatum 09.03.2009
Umfang 108 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Betriebswirtschaft, Unternehmen
Format Hardcover
Verlag BoD – Books on Demand