Die mediale Umwelt der Migration

Kulturelle Aushandlungen im 20. und 21. Jahrhundert
€ 37
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Migration ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Sie ist allgegenwärtig in medialen Repräsentationen, mithilfe derer gesellschaftliche Diskussion emotionalisiert, plausibilisiert oder moderiert wird - sei es in Kinofilmen, Romanen, Talkshows, Kunstaktionen oder Tageszeitungen. Der Band stellt mediale Potenziale auf den Prüfstand: Welche Deutungsangebote werden lanciert, welche Narrationen, politischen Maßnahmen und Emotionspolitiken werden hergestellt, unterstützt oder entkräftet? Über die Analyse der Rückkopplungen zwischen realen Problemlagen und medialen Deutungen helfen die Beiträge, aktuelle kulturelle Aushandlungsprozesse besser zu verstehen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheEdition Kulturwissenschaft
ISBN 9783837643909
Erscheinungsdatum 01.08.2022
Umfang 420 Seiten
Genre Soziologie/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Herausgegeben von Roswitha Böhm, Elisabeth Tiller
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Loreen Dalski, Kirsten Flöter, Lisa Keil, Kathrin Lohse, Lucas Sand, Ann...
€ 45,00
Elk Franke
€ 39,00
Kaspar Maase
€ 30,00
Jan Sebastian Zipp
€ 42,00
Florian Scherübl
€ 40,00