Krankheit gestalten

Eine Berufsgeschichte der Moulagenbildnerei
€ 39
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Moulagen - plastische Krankheitsdarstellungen - waren wichtige Dokumentations- und Lehrobjekte der Medizin. Die Moulagenbildner*innen galten in der Medizingeschichte oft als skurrile Außenseiter*innen, deren Arbeit von alchemistisch anmutender Geheimnistuerei umgeben war. Henrik Eßler widmet sich erstmals der Berufsgeschichte dieser unterschätzten Spezialist*innen. Dabei stellt er einerseits die Bedeutung der Moulage heraus, die weit über eine »naturgetreue« Nachbildung hinausging. Andererseits rückt er die Stellung der Moulagenbildner*innen im wissenschaftlichen Arbeitsprozess in ein neues Licht: Sie waren nicht nur ausführendes Organ, sondern Kooperationspartner*innen im Forschungszusammenhang.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheWissenschafts- und Technikgeschichte
ISBN 9783837655261
Erscheinungsdatum 01.07.2022
Umfang 358 Seiten
Genre Medizin/Allgemeines
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jesús Muñoz Morcillo, Caroline Y. Robertson-von Trotha
€ 49,00