»Doing market« - Unternehmerische Praxis und der Diskurs um »ethnische Ökonomie« im Markt für muslimische Mode in Berlin

€ 48
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Unter dem Schlagwort »ethnische Ökonomie« wird die berufliche Selbstständigkeit von Menschen mit Migrationshintergrund in Politik und Wissenschaft diskutiert. Indem die Selbstständigen ihren »Markt machen«, positionieren sie sich mit dem und gegen diesen Diskurs. Robert Birnbauer zeigt aus einer wirtschaftsanthropologischen Perspektive, wie die Unternehmer*innen dabei ihre gesellschaftlichen Positionen und etablierte ökonomische Wissensbestände gleichermaßen verhandeln. Dazu folgt er dem Diskurs um »ethnische Ökonomie« von der politischen in die unternehmerische Praxis und zeigt: Geschäfte im Markt für muslimische Mode werden zum Resultat gesellschaftlicher Diskurse und der Markt zum Effekt beschreibbarer unternehmerischer Praxis - weit jenseits einer »unsichtbaren Hand«.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheKultur und soziale Praxis
ISBN 9783837660814
Erscheinungsdatum 01.04.2022
Umfang 332 Seiten
Genre Ethnologie/Volkskunde
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Angela Weber, Lilli Eberhard, Lena Roord
€ 39,00
Susanne U. Schultz
€ 45,00
Karin Müller
€ 39,00
Nikolas Schall
€ 45,00
Gerhard Schönhofer
€ 40,00