Friedensgutachten 2022

Friedensfähig in Kriegszeiten
€ 15
Lieferbar ab Juni 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine hat die europäische Sicherheitsarchitektur zum Einsturz gebracht. Das Friedensgutachten 2022 analysiert die Eskalation, zeigt Folgen für die Ukraine und die Region auf und richtet den Blick auf die Neuausrichtung der deutschen und europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik. Neben den globalen Implikationen des Krieges werden auch die Erfolgsbedingungen und Grenzen von Sanktionen dargelegt sowie die Krise der globalen nuklearen Ordnung analysiert.
Darüber hinaus zeigen die Untersuchungen zum globalen Konfliktgeschehen, dass internationalisierte Konflikte, dschihadistische Gewaltakteure sowie Gewalt und Diskriminierung gegen Frauen und LGBTQI*-Minderheiten neue friedenspolitische Akzente erfordern. Und die wegen Terrorgefahr, Pandemie und Extremismus stetig ausgeweiteten Kompetenzen der Sicherheitsinstitutionen im Innern der Demokratien bedürfen ebenfalls stärkerer demokratischer Kontrolle.
Das Friedensgutachten 2022 analysiert das Kriegs- und Konfliktgeschehen, zeigt Trends der Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik auf und gibt friedenspolitische Empfehlungen für Bundestag und Bundesregierung. Mit seinen konkreten Handlungsempfehlungen ist das Gutachten ein zentrales Medium für den Dialog zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik. Die deutschen Friedensforschungsinstitute (BICC/HSFK/IFSH/INEF) geben das Gutachten seit 1987 heraus.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheFriedensgutachten
ISBN 9783837664034
Erscheinungsdatum 01.06.2022
Umfang 152 Seiten
Genre Politikwissenschaft/Vergleichende und internationale Politikwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag transcript
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
BICC Bonn International Centre for Conflict Studies, HSFK Leibniz-Instit...
€ 15,00
BICC Bonn International Centre for Conflict Studies, HSFK Leibniz-Instit...
€ 15,00