Gefängnisfreiheit

Ein Roman
€ 10.2
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Harald ist zunächst Rekrut seiner Mutter, später Rekrut beim Militär und schließlich Rekrut seiner Frau. Als sie ihn mit einer gefälschten Bewerbung für endlose Jahre bei der Bundeswehr verpflichten will, fällt Harald eine folgenschwere Entscheidung, um sich einen Rest Gedankenfreiheit zu bewahren. 'Gefängnisfreiheit' ist eine schonungslose Abrechnung mit dem Militarismus in den Köpfen der Menschen, der uns noch immer unfrei macht.
Wie wird man zum Mörder? Der Roman ist eine satirische Entwicklungsgeschichte eines verzweifelten Menschen aus der heutigen Zeit.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783839185780
Erscheinungsdatum 08.07.2010
Umfang 160 Seiten
Genre Belletristik/Comic, Cartoon, Humor, Satire/Humor, Satire, Kabarett
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Brauseboys, Thilo Bock, Heiko Werning, Robert Rescue, Frank Sorge, Volke...
€ 13,40
Angie Pfeiffer, Dilettant, Robin Royhs
€ 9,30
Heike U. Schmidt
€ 10,30
Joscha Sauer
€ 30,80
Christian Gloggengießer
€ 7,80
Freddy Charles Rabak, Ruth Rabak
€ 15,40
Susanne Bliemel, Günter Endlich, TENNEMANN media GmbH
€ 11,30
Public Domaine
€ 10,50