Das alte Dorf

Ein Blick in die oberschwäbische Seele
€ 20.6
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Dorf, um dessen Einwohner es hier geht, liegt im Herzen Oberschwabens. Der Krieg ist gerade vorbei. Unter den wachsamen Augen der »heiligen Dreifaltigkeit« Pfarrer, Bürgermeister und Lehrer (und unter den Augen der Nachbarn) führt man sein Leben, wie man es immer schon gewohnt ist: Der Pfarrer sorgt für das ewige Heil, der Bürgermeister dafür, dass alles funktioniert, und der Lehrer paukt mit dem Nachwuchs. Wer angesehen ist und dazugehören will, strengt sich an. Wer nichts hat, muss schauen, wo er bleibt.
In einer unterhaltsamen Erzählung gibt Reinhold Aßfalg einen entlarvenden und pointierten Blick auf die Urtypen der dörflichen Gemeinschaft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheRegionalgeschichte im GMEINER-Verlag
ISBN 9783839202425
Ausgabe 2022
Erscheinungsdatum 13.07.2022
Umfang 256 Seiten
Genre Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Gmeiner-Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Hannes Napierala
€ 6,20
Notburg Geibel
€ 16,50
Johannes F. Kretschmann, Dagmar Rosner, Markolf Hoffmann, Peter Blickle,...
€ 12,40
Armin Heim, Stadt Meßkirch
€ 5,20
Anton Philipp Knittel, Siegmund Kopitzki
€ 28,80
Notburg Geibel, Gemeinde Schwenningen
€ 16,50
Erich Schütz, Njoschi Weber
€ 12,40