Symposium Angewandte Elektrochemie in der Materialforschung 24.–25. November 2022.

Tagungsband.
€ 40.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dieser Band enthält die Beiträge des Symposiums »Angewandte Elektrochemie in der Materialforschung«, das am 24. und 25. November 2022 am Fraunhofer IKTS in Dresden stattfand. Schwerpunkte waren elektrochemische Messmethoden und messtechnische Betrachtungen, Anodisieren, Galvanik, Elektrophorese und Skalierbarkeit und industrielle Anwendungen. Auf dem Symposium diskutierten Wissenschaftler, Ingenieure sowie kommerzielle Nutzer die Möglichkeiten, welche vor allem die elektrolytische Abscheidung bei der Entwicklung neuartiger Elektrodenmaterialien und der Etablierung kostengünstiger, skalierbarer Technologien eröffnen können bzw. welchen Anteil sie heute schon haben.
Die Vorträge schlugen eine Brücke zwischen grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung zum Verständnis der Mechanismen und des Verhaltens von Werkstoffen für elektrochemischer Speicher- und Wandler sowie den Entwicklungen und neuen Möglichkeiten im Bereich der industriellen Oberflächentechnik. Die Elektrochemie liefert damit einen unverzichtbaren Beitrag zu den aktuell brennenden Fragen der Energiewende. Bewährte elektrochemische Verfahren erfahren dabei eine ungeahnte Renaissance und erschließen neue Geschäftsfelder.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheSchriftenreihe angewandte Elektrochemie in der Werkstoffwissenschaft / Publication series applied electrochemistry in material science
ISBN 9783839618769
Erscheinungsdatum 22.11.2022
Umfang 76 Seiten
Genre Chemie/Physikalische Chemie
Format Taschenbuch
Verlag Fraunhofer Verlag
Herausgegeben von Alexander Michaelis, Michael Schneider, Fraunhofer IKTS