Kulturelle und humane Anstöße der friedlichen Revolution in der DDR

In ureigener Wiedergabe unter Einschluss des Camp-David-Friedens
€ 5.1
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das große literarische, musikalische und religiöse Kulturerbe in derfrüheren DDR ermöglichte zusammen mit den Menschenrechten und einem verantwortungsvollen Natur- und Umweltschutz maßgeblich die friedliche Revolution im Jahr 1989. Die Veröffentlichung beschreibt den Einfluss der KSZE auf den Entspannungsprozess in Mittel- und Osteuropa, zeigt enge Bezüge zum Camp-David-Frieden zwischen Israel und Ägypten auf und veranschaulicht die bedeutsamen kulturellen Verbindungen zwischen der Bundesrepublik und der DDR.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783842354821
Erscheinungsdatum 30.05.2011
Umfang 44 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Fuchs, Christine Haug, Katrin Löffler
€ 91,50
Anna Majkiewicz, Agata Mirecka
€ 49,40
Anna Majkiewicz, Agata Mirecka, Joanna Ławnikowska-Koper
€ 30,90
Joanna Ławnikowska-Koper, Anna Majkiewicz
€ 59,70
Petra Güntgen-Knemeyer
€ 71,00
Arbeitskreis Industriekultur in München im Archiv der Münchner Arbeiterb...
€ 30,40
Bernhard Flatscher, Robert Perfler, Andreas Rauchegger, Sabine Sutterlüt...
€ 49,90