Als Geheimnisträger ins Visier der Stasi?

Erinnerungen
€ 16.4
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mit weiblicher Logik brachte es Frau Studienrätin auf den Punkt, ihr geliebter Patensohn habe seine wissenschaftliche Karriere nur aufgegeben, um ohne Risiko in den Schoß der Familie zurückkehren zu können. Handelte ich wirklich mit dem Vorsatz, durch Karriereverzicht aus meiner bisherigen Welt in die Welt meiner Patentante zu gelangen? Einem Wechsel zwischen Welten, die sich - welch Novum - sogar innerhalb einer Stadt unversöhnlich gegenüberstanden, die meine im östlichen, die ihre im westlichen Teil Berlins. Ich wohnte in Kaulsdorf, sie in Steglitz, heute trennt uns lediglich eine knappe Autostunde, damals eine scharf bewachte Mauer. - Den "Antifaschistischen Schutzwall" zu überwinden glich reinstem Selbstmord, das wusste auch Frau Studienrätin, die tantenhaft interessiert den Werdegang ihres Patensohns verfolgte.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783842380172
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Umfang 200 Seiten
Genre Politikwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag BoD – Books on Demand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jannis Jost, Joachim Krause
€ 37,10
Frank Eckardt, Hamidou Maurice Bouguerra
€ 20,40
Andreas Heinemann-Grüder, Claudia Crawford, Tim Peters
€ 35,90
René Cuperus, Gregor Seferens
€ 19,50
Ursula Birsl, Julian Junk, Martin Kahl, Robert Pelzer, Matthias Bäcker, ...
€ 61,70
Christina Bacher, Ingrid Bahß, Georg Valerius, Simon Veith
€ 12,40
Institut für Demokratieforschung, Georg-August-Universität Göttingen
€ 23,00