Wann d'Rous sech verstoppt fir ze kräischen

Dem Magdalena säin Tagebuch
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Magdalena wurde schon als Kind nicht von ihren Eltern akzeptiert. Früh musste sie lernen dass sie das schwarze Schaf der Familie ist. Als junges Mädchen verliebte sie sich in ihren Onkel Nick von dem sie vier uneheliche Kinder bekam. Als Nick ihr eines Tages offenbarte dass er sie nie heiraten würde brach eine Welt für sie zusammen. Aus Trotz gab sie zwei ihrer Kinder nach Amerika frei zur Adoption. Jahrelang kämpfte sie vergebens um ihr älteste Kind das bei Nick's Mutter war. Leider verlor sie den Kampf weil ihre Großmutter durch ihren Ehemann Beziehungen beim Gericht hatte.Durch diese unsterbliche Liebe war sie das schwarze Schaf der renommierten Familie Chrisnach. Kurz vor ihrem Tod suchte sie den Pfarrer aus ihrem Dorf auf und bat ihn er solle ihrer ältesten Tochter nach ihrem Tod ihr Tagebuch schicken. Als ihre Tochter das Tagebuch las erfuhr sie das dunkle Geheimnis der Familie und sie erfuhr endlich die volle Wahrheit über das tragische Schicksal ihrer Mutter.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783844200430
Erscheinungsdatum 21.01.2011
Umfang 84 Seiten
Genre Belletristik/Romanhafte Biografien
Format Taschenbuch
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 16 bis 18 Jahre