Gelesen von: Heinrich Giskes
Gelesen von: Jutta Hoffmann
Gelesen von: Walter Renneisen
Gelesen von: Blixa Bargeld
Gelesen von: Felix von Manteuffel
Gelesen von: Martin Rentzsch
Gelesen von: Stephanie Eidt
Gelesen von: Barbara Nüsse
Gelesen von: Markus Scheumann
Gelesen von: Marlen Diekhoff
Gelesen von: David Moss
Gelesen von: Angela Winkler
Gelesen von: Christoph Pütthoff
Gelesen von: Ulrich Noethen
Gelesen von: Dörte Lyssewski
Gelesen von: Wolfgang Hinze
Gelesen von: Michael Mendl
Gelesen von: Angelika Thomas
Gelesen von: Jürgen Löw
Gelesen von: Ingo Hülsmann
Gelesen von: Stefan Hunstein
Gelesen von: Meike Droste
Gelesen von: Emil Schnaus
Gelesen von: Michael Altmann
Gelesen von: Gudrun Ritter
Gelesen von: Bibiana Beglau
Gelesen von: Werner Wölbern
Gelesen von: Steffi Weismann
Gelesen von: Patrick Roth
Gelesen von: Aurora Kellermann
Gelesen von: Frauke Poolmann
Gelesen von: Cornelia Niemann
Gelesen von: Hans Peter Hallwachs
Gelesen von: Effi Rabsilber
Gelesen von: Reiner Schöne
Gelesen von: Michael Rotschopf
Gelesen von: Sigrid Burkholder
Gelesen von: Sylvester Groth
Gelesen von: Andreas Grothgar
Gelesen von: Robert Dölle
Gelesen von: Corinna Harfouch
Gelesen von: Albert Kitzl
Gelesen von: Frankie Felsen
Gelesen von: Ernst-August Schepmann
Gelesen von: Peter Matic
Gelesen von: Omar El-Saeidi
Gelesen von: Peter Schröder
Gelesen von: Wolfgang Michael
Regie: Navid Kermani
Regie: Andrea Getto
Regie: Ulrich Lampen
Regie: Hermann Kretzschmar
Regie: Hans Gerd Krogmann
Regie: Ulrich Gerhardt
Regie: Allesandro Bosetti
Regie: Götz Fritsch
Regie: Patrick Roth
Regie: Marlene Streeruwitz
Regie: Michael Farin
Komponist(en): Sabine Worthmann
Komponist(en): Saam Schlamminger
Komponist(en): Hermann Kretzschmar
Komponist(en): Daniel Dickmeis
Komponist(en): Klaus Burger
Komponist(en): Allesandro Bosetti
Komponist(en): Andreas Bick
Komponist(en): Pierre Oser
Komponist(en): Soap and Skin
Verlag: Der Hörverlag
Format: Audio CD
Genre: Religion, Theologie
Umfang: 1707 Minuten
Erscheinungsdatum: 11.10.2016

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Die Bibel als akustisches Kaleidoskop

Die Bibel ist voller Geschichten von Wundern, Helden und Widersprüchen, die seit jeher zur künstlerischen Auseinandersetzung eingeladen haben. In diesem großangelegten Projekt des Hessischen Rundfunks erzählen Schriftsteller und Künstler die biblischen Geschichten aus einer gegenwärtigen Perspektive. Sie lassen einen Philologenkongress mit einem Pfingstwunder platzen, schicken Abraham mit seinen beiden Frauen Sarah und Hagar zum Familientherapeuten, erschaffen einen schreibenden Paulus, der verzweifelt die Einheit der Christen zu erhalten sucht. In 21 Hörspielen entfaltet sich die ganze Welthaltigkeit, Klugheit, Tragik und, ja, auch Komik der biblischen Geschichten, die heute immer noch die Folie abendländischen Erzählens darstellen. Ein 300-seitiges Begleitbuch gibt alle Bibelstellen zu den Hörspielen an und umfasst 21 Essays von namhaften Theologen und Religionswissenschaftlern, die auch in der Sendefassung als mp3-CD beiliegen.
Als Sprecher sind in den Hörspielen neben vielen anderen zu hören: Ulrich Noethen, Dörte Lyssewski, Corinna Kirchhoff, Edith Clever, Werner Wölbern, Michael Rotschopf, Stefan Hunstein, Ingo Hülsmann, Barbara Nüsse, Felix von Manteuffel, Blixa Bargeld, Corinna Harfouch, Sylvester Groth, Hans Peter Hallwachs und Michael Mendl.
(21 CDs + 1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 28h 27)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen