An den Mauern des Paradieses
Mit einem Nachwort von Michael Köhlmeier, übersetzt von Raoul Schrott

von Martin Schneitewind, Michael Köhlmeier, Ulrich Lampen

€ 20,00
Lieferung in 2-7 Werktagen

Übersetzung: Raoul Schrott
Gelesen von: Katja Bürkle
Gelesen von: Brigitte Hobmeier
Gelesen von: Felix Klare
Gelesen von: Krista Posch
Gelesen von: Stefan Merki
Gelesen von: Oliver Nägele
Gelesen von: Peter Fricke
Gelesen von: Johannes Silberschneider
Gelesen von: Stefan Wilkening
Gelesen von: Michele Cuciuffo
Gelesen von: Thomas Hauser
Gelesen von: Ercan Karacayli
Gelesen von: Hanna Scheibe
Gelesen von: Anselm Müllerschön
Regie: Ulrich Lampen
Komponist(en): Zeitblom
Verlag: Der Hörverlag
Format: Audio CD
Genre: Belletristik/Historische Romane, Erzählungen
Umfang: 96 Minuten
Erscheinungsdatum: 27.05.2019

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Eine Geschichte des biblischen Paradieses, die einen weiten Horizont eröffnet

Eine Suche nach unseren Wurzeln im Chaos der Gegenwart: Am Persischen Golf wurden bislang unbekannte Tontafeln mit Legenden der Genesis gefunden. Um diese studieren zu dürfen, erhält David Ostrich, Orientalist aus Toronto, von Thaut, dem Leiter eines riesigen Dammbauprojekts, einen ungewöhnlichen Auftrag: Ostrich soll Thauts verschwundene Tochter aufspüren. Ostrich beginnt, die rätselhaften Bewohner der kleinen Hafenstadt auszuhorchen und kommt nach und nach hinter ein Geheimnis, das den fragilen, von außen massiv bedrohten Wüstenstaat zusammenhält. Doch es nützt ihm nichts, denn er droht selbst Opfer der Machtspiele vor Ort zu werden – und seines eigenen Hochmuts.
Hörspielbearbeitung und Regie: Ulrich Lampen
(2 CDs, Laufzeit: ca. 1h 36)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen