Familienintegrative Ansätze für die Jugendhilfe

Stationäre Hilfen zur Erziehung neu gestalten
€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die staatliche Inobhutnahme, also die stationäre Unterbringung von Kindern, soll deren Schutz gewährleisten. Die räumliche Trennung wirkt sich jedoch negativ auf die Bindung zwischen Eltern und Kindern aus. Der Ansatz der Familienintegration beinhaltet daher eine gemeinsame Betreuung von Eltern und Kindern, um Familien zu erhalten und zu stärken. Eltern werden dabei unterstützt, erfolgreiche Eltern zu werden. Anhand von Praxisbeispielen stellt das Buch Theorie und Praxis familienintegrativer Arbeit vor.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783847424475
Erscheinungsdatum 08.08.2022
Umfang 209 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Taschenbuch
Verlag Verlag Barbara Budrich
Herausgegeben von Hans Ullrich Krause
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Juliane Sagebiel, Sabine Pankofer
€ 26,80
Tobias Meier, Leo Penta, Andreas Richter
€ 35,00
Julia Hallmann, Erich Sass
€ 37,10
Lars Mechler
€ 22,60
Basina Kloos, Klaus Doppler
€ 27,80
Sylke Bartmann, Nina Erdmann, Meike Haefker, Christin Schörmann, Claudia...
€ 37,10
Daniel Rosch, Christiana Fountoulakis, Christoph Heck
€ 109,00