Ideen-Gewimmel

Ungedrucktes aus Vierzigtausend Blättern
€ 24.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


In 37 großen Kästen liegt er da, der Nachlass von Jean Paul: ein ungedrucktes Zettel-Meer. Es wurde 1888 von der Preußischen Staatsbibliothek für tausend Taler erworben, im Zweiten Weltkrieg ausgelagert, war dann verschollen, und ist in Moskau wieder aufgetaucht, 1958 wurde es zurückgegeben. Mit Erlaubnis der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz wird hier eine Auswahl aus den 40.000 Seiten dieses Riesenbestandes zugänglich gemacht. »Bemerkungen über uns närrische Menschen«; »Bausteine«; »Satiren und Ironien«; »Merkblätter«; »Erfindungsbücher«: so sind diese Aufzeichnungen überschrieben.Was denn nun? Alles Mögliche, nur nicht ordentlich gekämmte Maximen oder Aphorismen zur Lebensweisheit - vielmehr ein blühendes Durcheinander von Ideen, Beobachtungen, Skizzen, Parabeln... Eine »Milchstraße von Einfällen«, wie sie Lichtenberg, jener andere große Außenseiter, in den Sudelbüchern hinterlassen hat.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheDie Andere Bibliothek
ISBN 9783847720492
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 16.08.2022
Umfang 304 Seiten
Genre Religion, Theologie/Sonstiges
Format Hardcover
Verlag AB - Die Andere Bibliothek
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
William Beckford, Wolfram Benda, Norbert Miller
€ 45,30
Iwan Schmeljow, Georg Schwarz, Wolfgang Schriek, Katja Holst
€ 24,70
Heinz Rölleke, Designbüro Lübbeke Naumann Thoben
€ 26,80
Miguel de Cervantes, Petra Strien-Bourmer
€ 26,80
Elias Hauck, Ricarda Willimann, Hans-Jörg Pochmann
€ 45,30
Hans Sarkowicz, Heiner Boehncke, Hans Ostwald, Susanne Bax
€ 45,30
Marcus Hernig
€ 24,70