Bilanzpolitische Einflussnahmemöglichkeiten bei der Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach IFRS 9

€ 81.3
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten im Jahresabschluss der Unternehmen, insb. der Kreditinstitute, hat sich durch IFRS 9 grundlegend verändert. Der Beginn der großen Finanzkrise der Jahre 2007/2008 bekräftigte die Notwendigkeit zur Überarbeitung des damaligen IAS 39, da dieser – neben seiner Komplexität und Subjektivität – insbesondere aufgrund seiner prozyklischen Wirkung im Rahmen der Erfassung von Wertminderungen bei Vermögenswerten (insb. bei Finanzinstrumenten) als „Brandbeschleuniger“ der Finanzmarktkrise kritisiert wurde. Das Buch liefert einen fundierten Überblick über die Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach IFRS 9 und veranschaulicht zahlreiche der darin enthaltenen bilanzpolitischen Instrumente.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783848773893
Erscheinungsdatum 12.09.2022
Umfang 343 Seiten
Genre Wirtschaft/Management
Format Taschenbuch
Verlag Nomos
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Rudolf Lütke Schwienhorst, Heike Nettelbeck
€ 41,10
Erwin Rödler
€ 51,40
Karlheinz Schwuchow, Joachim Gutmann
€ 51,40
Gerrit Heinemann
€ 82,49
Tom Schermer
€ 109,99
Holger G. Weiss
€ 18,60
Rainer Bergmann, Michael Bungert
€ 56,53