Diversität und Interessenvertretung – zwischen Beharrung und Bewegung

Geschlechterpolitik und Generationswechsel im Betriebsrat
€ 55.6
Lieferbar ab Jänner 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Diversität ist zu einem erstrebenswerten Ideal der spätmodernen Arbeitsgesellschaft geworden. Vor allem große, international agierende Unternehmen besitzen bereits Diversity-Management-Konzepte, aber ist Diversität auch ein Thema der Mitbestimmung? Das Buch will Aufschluss über die Diversitätsorientierung von Betriebsräten geben. Im Fokus stehen die Dimensionen Geschlecht und Alter: Wie haben sich die Geschlechterverhältnisse in Betriebsräten entwickelt und welche Relevanz kommt der Geschlechterpolitik zu? Wie gehen Betriebsräte mit dem demografischen Wandel um? Gibt es Konzepte für einen Generationswechsel und wie werden sie in der Praxis umgesetzt? Findet Diversität lediglich auf der Vorderbühne statt und ist somit reine Fassade oder steckt mehr dahinter?

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783848784592
Erscheinungsdatum 09.12.2021
Umfang 253 Seiten
Genre Soziologie/Frauenforschung, Geschlechterforschung
Format Taschenbuch
Verlag Nomos
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Corinna Schmechel
€ 45,00
Anna Artwinska, Janine Schulze-Fellmann
€ 39,00
Heike Ehrig, Doris Krumpholz
€ 35,90
Rebecca Tiessen, Benjamin J. Lough, Tiffany S. Laursen, Sadat Khursheed
€ 40,10
Helana Darwin
€ 21,99
Normanda Araujo de Morais, Fabio Scorsolini-Comin, Elder Cerqueira-Santos
€ 153,99