Reproduktion auf Eis gelegt?

Ethische Aspekte von Social Egg Freezing
€ 91.5
Lieferbar ab August 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Kryokonservierung unbefruchteter Eizellen stellt eine relativ neuartige Technologie zum Erhalt weiblichen Fertilität dar. Immer öfter wird dieses Verfahren dabei auch ohne Vorliegen einer medizinischen Indikation in Anspruch genommen („Social Egg Freezing“). Der Autor unterzieht – aufbauend auf einer empirischen und rechtlichen Analyse – diese nicht unumstrittene Technik einer ethischen Analyse. Ein spezieller Fokus wird dabei auf die Frage gelegt, in welchem Verhältnis Social Egg Freezing zur philosophischen Frage nach dem guten Leben steht. Hierbei wird das Argument entwickelt, dass ein ernstzunehmendes Gefahrenmoment dieser Technik gerade darin liegt, existentielle Lebensentscheidungen immer weiter aufzuschieben.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783848787791
Erscheinungsdatum 01.08.2022
Umfang 320 Seiten
Genre Medizin/Allgemeines
Format Taschenbuch
Verlag Nomos
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Klaus Wölfling, Manfred E. Beutel, Isabel Bengesser, Kai W. Müller, Anil...
€ 40,10
William S. Breitbart, Shannon R. Poppito, Anja Mehnert-Theuerkauf, Antje...
€ 32,90
William S. Breitbart, Anja Mehnert-Theuerkauf, Antje Lehmann-Laue, Susan...
€ 50,40
Fabian Manthey, Andrea Hauschild-Hersch, Helmut Eich, Michael Paulzen, O...
€ 36,00
Michael F. F. Schuntermann
€ 61,70
Johanna Angersbach, Claudia Arend, Wolfgang Arend, Christiane Bader, Tho...
€ 60,70
Wolfgang Klietz, Maggie Schauer, Kathrin Walter
€ 27,80
Peter Flachenecker, Iris Penner, Marianne Moldenhauer, Mathias Mäurer
€ 81,30