Kooperation von Staat und Privaten im Naturschutzrecht

Eine steuerungswissenschaftlich-empirische Untersuchung
€ 173.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Naturschutzrecht setzt vielfältige Anreize, damit Staat und Private kooperieren. In der vorliegenden Arbeit wird der kooperative Instrumentenkasten nicht nur national-rechtsvergleichend, sondern auch empirisch untersucht: Die bundes- und landesnaturschutzrechtlichen Regelungen werden (in dieser Arbeit teilweise erstmalig) auf ihre rechtstatsächliche Wirksamkeit hin bewertet und insgesamt in die steuerungstheoretische Diskussion eingebettet und eingeordnet. Aus den dogmatischen und empirischen Befunden leitet der Autor ein Bündel an praktischen Gestaltungsvorschlägen ab.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheUmweltrechtliche Studien /Studies on Environmental Law
ISBN 9783848789436
Erscheinungsdatum 09.09.2022
Umfang 605 Seiten
Genre Recht/Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht
Format Taschenbuch
Verlag Nomos
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: