Bad Ischl

€ 22
Lieferung in 3-10 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Historische Bilddokumente und bisher unveröffentlichte Fotografien
Prachtband über den liebsten Urlaubsort des Kaisers
Naturschönheiten & Architektur, Historisches & Biografisches
Einst war das habsburgische Kaiserhaus Entdecker der vielfältigen Schönheiten und Qualitäten des Ischllandes. Mit der Regentschaft Franz Josefs I. wurde seine geliebte Ischler Sommerresidenz jährlich für wenige Wochen zum politischen und kulturellen Mittelpunkt des bald schon zerfallenden Reiches der Donaumonarchie. Hier begegnete er „Sisi“, hier feierten sie ihre Verlobung. Ein Mythos war geboren, der bis heute Filme, Bühnenstücke und Ischl-Besuche inspiriert.
Zwischen Schönheit und Schicksal oszillieren somit auch die historische Streifzüge und archivarische Abbildungen. Entlang von stimmungsvollen Fotografien wird die Gegenwart durchschritten: von faszinierenden Landschaften über städtisch-ländliche Architektur hin zu Bad Ischls ewig-heutigen Menschen, die zwischen Geschichte und Welt ihren Weg gefunden haben. Das Buch porträtiert das Erbe der Sommerfrische in einer liebenswerten Leichtigkeit des Seins.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783850339919
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Umfang 208 Seiten
Genre Reisen/Bildbände/Europa
Format Hardcover
Verlag Brandstätter Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Hans Zaglitsch, Constanze Wimmer, Jürgen Zichnowitz, Silke Heller-Jung
€ 36,00
Lisa Arnold
€ 30,90
Hartmut Krinitz, Jörg Berghoff
€ 30,90
Jörg Berghoff, Silke Martin, Lisa Bahnmüller, Stefan Hefele, Julia Schat...
€ 51,40
Markus Meier, Lisa Bahnmüller
€ 26,80
Nana Claudia Nenzel
€ 30,90
Grit Schwarzenburg, Nicole Biarnes
€ 30,90
Ukrainer.net
€ 41,20