Wenn die Geste zum Ereignis wird

€ 12
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Judith Butler ergänzt hier ihr theoretisches Feld um theaterästhetische Fragestellungen und liefert eine grundsätzliche Reflexion zum Körper zwischen Sprache und Performance. Sie geht von John L. Austins Philosophie der »Sprechakte« und Walter Benjamins Begriff der »Geste« aus und spannt den Bogen bis hin zu einer Theorie der kollektiven Aktionsformen und politischen Proteste, deren Ziel die Bewahrung elementarer Menschenrechte ist.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783851329278
Erscheinungsdatum 01.03.2019
Umfang 85 Seiten
Genre Geisteswissenschaften allgemein
Format Taschenbuch
Verlag Turia + Kant
Übersetzung Sergej Wieder, Anna;Seitz
Herausgegeben von Hg. v. Anna Babka, Matthias Schmidt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Monika Wagner
€ 28,80
Werner Greiling, Uwe Schirmer, Elke Werner
€ 62,00
Lukas Foerster
€ 35,80
Kristina Domanski
€ 39,10
David-Christopher Assmann, Falko Schmieder, Jörg Schuster
€ 30,70
Julian Jochmaring
€ 30,70
Susanne Düwell, Nicolas Pethes
€ 30,70
Moritz Hiller
€ 30,70