Die klassischen Gerichte Österreichs
Die besten Rezepte aus allen Bundesländern

von Ewald Plachutta, Christoph Wagner

€ 12,95
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Haymon Verlag
Format: Taschenbuch
Genre: Ratgeber/Essen, Trinken/Länderküchen
Umfang: 224 Seiten
Erscheinungsdatum: 05.02.2013

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Eine „kulinarische Schatzkiste“ für jeden Haushalt. Ewald Plachutta und Christoph Wagner haben die großen Klassiker der österreichischen Küche in dieser einmaligen Sammlung zusammengestellt: Kalte Vorspeisen, Suppen, Salate, deftige Zwischengerichte und Fisch, aber auch Innereien, Geflügel, Fleischspeisen und natürlich zahlreiche warme Mehlspeisen sowie kalte Desserts, Torten und Kuchen. Ihre Auswahl zeigt die Vielfalt heimischer Esskultur, gleichzeitig bewahren die Rezepte ein schmackhaftes Stück Alltagsgeschichte. Ewald Plachutta und Christoph Wagner zeigen nicht nur das „kulinarische Erbe“ Österreichs, sondern geben zugleich einen fundierten Einblick in die traditionelle und bis heute lebendige österreichische Kochkunst. Ewald Plachutta, geboren 1940 in Wien, zählt zu den renommiertesten Köchen Österreichs. Drei-Hauben-Koch, Begründer der berühmten „Rindfleischdynastie“ Plachutta und bekannter Kochbuchautor. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Christoph Wagner, geboren 1954, lebt als Autor, Publizist und Gastrosoph in Wien, Linz und Kindberg. Seit über 25 Jahren Gourmetkolumnen und Restaurantkritiken sowie zahlreiche Kochbücher und Kriminalromane. Zuletzt bei HAYMONtb: Muj und der Herzerlfresser von Kindberg. Ein Südbahn-Krimi (2010).

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen