Aber das ist nicht die Stille
Prosa

von Peter Pessl

€ 9,50
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Droschl, M
Format: Taschenbuch
Genre: Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Umfang: 88 Seiten
Erscheinungsdatum: 01.01.1989

Kurzbeschreibung des Herstellers:

'Meine Intention war, eine verbotene Totalität zu entwerfen, also die Welt als Ganzes aufzunehmen, alle Weltsplitter, und zu einer Explosion zu bringen. Und trotzdem eine Geschichte, die nach und nach zu einer Obsession wird, zu vermitteln.' (Der Autor in einem Gespräch über sein Buch)

Das Sperrige und Sich-Verweigernde, das Fremde an der Sprache rückt Peter Pessl ins Zentrum seiner schriftstellerischen Arbeit.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen