Stadtwerdung der Agglomeration

Die Suche nach einer neuen urbanen Qualität
€ 49.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

'Neue urbane Qualität': Unter diesem Stichwort haben seit 2010 renommierte schweizerische und internationale Architekten, Wissenschaftler und Hochschulabteilungen geforscht. Dies im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms (NFP 65), das vom Schweizerischen Nationalfonds koordiniert wurde.
Im Fokus standen dabei Agglomerationen, d. h. städtische Ballungsräume, die sich durch ein hohes Wachstum an Bevölkerung und Flächenverbrauch auszeichnen. Als Ziel waren räumlich-bauliche Qualitäten, soziale und nutzungsbezogene Dichte, kurze Wege sowie besondere Erlebnisqualitäten definiert. Ein Ort hoher urbaner Qualität bietet den Menschen Begegnungs- und Aufenthaltsqualität, er wird zum gebauten und erlebbaren Lebensraum mit gestalteten Gebäuden, Fassaden, Plätzen, Zwischenräumen, Gärten.
Nun erscheinen als Synthese des Programms zwei Bücher: 'Stadtwerdung der Agglomeration' fasst als Quintessenz die Ergebnisse der interdisziplinären Forschungsaktivitäten zusammen. 'Urbane Qualität für Stadt und Umland' stellt als Wegweiser in den Vordergrund, welche Massnahmen empfohlen werden, um die Zukunft wohnlicher Städte und Vorstädte qualitätsvoll zu planen und zu gestalten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783858814838
Erscheinungsdatum 01.06.2015
Umfang 124 Seiten
Genre Kunst/Architektur
Format Taschenbuch
Verlag Scheidegger & Spiess
Herausgegeben von Leitungsgruppe NFP 65
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Isben Önen
€ 31,00
Ines Weizman, Mark Escherich, Jens Hauspurg
€ 29,90
Oliver Elser, Daniela Ortiz dos Santos, Carsten Ruhl
€ 39,00
Carsten Ruhl, Center for Critical Studies in Architecture CCSA, AO - Arc...
€ 12,00
Kabierske Gerhard, Horstheinz Neuendorff
€ 37,10
Philipp Meuser
€ 70,00
Sandra Hofmeister
€ 64,09
Walter Vorjohann, Eva Schestag, Paul Robbrecht
€ 51,40