Gegenwartsliteratur. Ein Germanistisches Jahrbuch /A German Studies Yearbook / 2/2013

Schwerpunkt: Multikultur
€ 25.2
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Aus dem Inhalt:
I. Schwerpunkt: Multikultur
ROLAND DOLLINGER: “Stolpersteine”: Zafer Senocaks Romane der Neunziger Jahre (abstract)
B. VENKAT MANI: The Good Woman of Istanbul: Emine Sevgi Özdamar's Die Brücke vom Goldenen Horn (abstract)
SABINE FISCHER: Durch die japanische Brille gesehen: Die fiktive Ethnologie der Yoko Tawada (abstract)
PETRA S. FIERO: Life at the Margins of East German Society: Barbara Honigmann's Epistolary Novel Alles, alles Liebe! (abstract)
II. Tendenzen und Porträts
MICHAEL BRAUN: “allein zu zweit / sind sie im einen”: Liebe in der Gegenwartslyrik (abstract)
CHRISTINE KANZ: Intertextuelle Bezüge: W. H. Audens The Age of Anxiety und Ingeborg Bachmanns Malina (abstract) KLAUS ZEYRINGER: “SIE Erwachen”: Marie-Thérèse Kerschbaumers Erzählgeflechte (abstract)
STEPHAN BRAESE: “Tote zahlen keine Steuern“: Flucht und Vertreibung in Günter Grass’ Im Krebsgang und Hans-Ulrich Treichels Der Verlorene (abstract)
CLAUDIA BREGER: Pop-Identitäten 2001: Thomas Meineckes Hellblau und Christian Krachts 1979 (abstract)
III. Einzelinterpretationen
PETER C. PFEIFFER: Korrespondenz und Wahlverwandtschaft: W. G. Sebalds Die Ringe des Saturn (abstract)
ULRICH BAER: “Learning to Speak Like a Victim”: Media and Authenticity in Marcel Beyer’s Flughunde (abstract)
FRIEDERIKE EIGLER: (Familien-)Geschichte als subversive Genealogie: Kathrin Schmidts Gunnar-Lennefsen-Expedition (abstract)
NANCY NOBILE: “So morgen wie heut”: Time and Context in Jenny Erpenbeck’s Geschichte vom alten Kind (abstract)
ALEXANDER MATHÄS: Martin Walser und der Sinn des Lesens: Zur Ästhetik von Tod eines Kritikers (abstract)
Rezensionen/Book Reviews
BAßLER, MORITZ. Der deutsche Pop-Roman. Die neuen Archivisten (Klaus Müller-Richter)
BENAY, JEANNE, AND PIERRE BÉHAR, EDS. Österreich und andere Katastrophen. Thomas Bernhard in memoriam. Beiträge des Internationalen Kolloquiums Universität des Saarlandes vom 10. bis 12. Juni 1999 (Gregor Thuswaldner)
BROCKMANN, STEPHEN. Literature and German Reunification (Peter C. Pfeiffer)
CATLIN, JO, ED. A History of Women’s Writing in Germany, Austria and Switzerland (Lisabeth Hock)
JEROME, ROY, ED. Conceptions of Postwar German Masculinity (Gary Schmidt)
MAYER-ISWANDY, CLAUDIA. Günter Grass (Siegfried Mews)
MORRIS, LESLIE, AND KAREN REMMLER, EDS. Contemporary Jewish Writing in Germany. An Anthology (Erin McGlothlin)
NICKEL-BACON, IRMGARD. Schmerz der Subjekwerdung: Ambivalenzen und Widersprüche in Christa Wolfs utopischer Novellistik (Sabine Wilke)
SEBALD, W. G., AND JAN PETER TRIPP. Unerzählt (Daniel L. Medin)
SEYHAN, AZADE. Writing Outside the Nation (Stephan K. Schindler)
SIMON, SUNKA. Mail-Orders: The Fiction of Letters in Postmodern Culture (Richard Langston)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783860579824
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.10.2003
Umfang 361 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Stauffenburg
Herausgegeben von Paul Michael Lützeler, Stephan K. Schindler
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Marek Konopka, Angelika Wöllstein, Ekkehard Felder
€ 28,70
Michael McCluskey, Luke Seaber
€ 87,99
Stefan Michael Newerkla, Fedor B. Poljakov
€ 91,50
Ghassan Elia Khalaf, J. William Johnston
€ 91,70
Laura Kolb, George Oppitz-Trotman
€ 87,99