Gegenübertragung und die Persönlichkeit des Psychotherapeuten

€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Erkennen und Bearbeiten störender Gegenübertragungen, die sich aus dem Charakter des Psychotherapeuten speisen, verbessert seine Therapieergebnisse. Zur Analyse dieser Ge-genübertragungen gehört, dass er sich klar darüber wird, welche Einflüsse sein Charakter auf welchen Patiententyp haben kann.
Der Schwerpunkt des Werkes liegt in der Beschreibung und Analyse therapeutischer Situationen, die bei Psychotherapeuten intensive Emotionen auslösen, wobei der Charakter des Therapeuten oder der Therapeutin Art und Intensität der Emotionen bestimmt. Hinzu kommen die verschiedenen Arten des Intervenierens und Deutens sowie auch der Indikationsstellung in Abhängigkeit von der Charakterstruktur.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783860996799
Ausgabe 3., Auflage 2020
Erscheinungsdatum 01.01.2020
Umfang 296 Seiten
Genre Psychologie/Psychoanalyse
Format Taschenbuch
Verlag Brandes & Apsel

Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten
Bücher, die Ihnen auch gefallen könnten