Der Einfluss der traditionellen Musik auf den katholischen Gottesdienst in China

von Li MA
€ 49.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Inhalt
* Vorwort
+++ I. Zum Interesse an christlicher Kirchenmusik iom China
* 1. Musikalisch-religiöser Synkretismus im kulturellen Begegnungsprozess
* 2. Chinesische Kultur und christliche Kirchenmusik
* 3. Neue Untersuchungen auf dem Gebiet der Kirchenmusik in China
* 4. Arbeitsgebiet und Untersuchungsorte
* 5. Methoden und Arbeitstechniken
+++ II. Musikalisch-religiöser Synkretismus in der chinesischen Kultur
* 1. Chinesisches kosmologisches Denken
* 1.1 Yin und Yang
* 1.2 Die fünf Elemente
* 1.3 Einheit zwischen Himmel, Erde und Mensch
* 1.4 Chinesisches kosmologisches Denken in der Musiktheorie
* 2. Chinesische Religionen
* 2.1 Harmonie mit dem Jenseits: Ahnenverehrung
* 2.2 Harmonie mit der Gesellschaft: Konfuzianismus
* 2.3 Harmonie mit der Natur: Daoismus
* 2.4 Harmonie mit sich selbst: Buddhismus
* 3. Die Ritualmusik in den chinesischen Religionen
* 3.1 Ritualmusik als Mittel zur Harmonie
* 3.2 Ritualmusik als Reflexion des chinesischen Denkens
+++ III. Geschichte der christlichen Kirchenmusik in China
* 1. Anfänge der christlichen Kirchenmusik in China: die nestorianische Kirche der Tang-Zeit (618–907)
* 1.1 China in der Tang-Dynastie – eine offene Welt
* 1.2 Die Geschichte der nestorianischen Kirche in China
* 1.3 Die nestorianische Anpassungsmethode
* 1.4 Das nestorianische Gloria
* 2. Die gegenseitige Beeinflussung der Kirchenmusik der nestorianischen und römisch-katholischen Kirche in der Yuan-Dynastie (1279–1368)
* 2.1 China unter mongolischer Herrschaft
* 2.2 Die nestorianische und römisch-katholische Kirche in der Yuan-Dynastie
* 2.3 Die nestorianische und römisch-katholische Kirchenmusik in der Yuan-Dynastie
* 3. Die katholische Kirchenmusik von der späten Ming-Dynastie bis zur Mitte der Qing-Dynastie (ca.1600–1800)
* 3.1 China – ein selbstbewusstes Land
* 3.2 Die Missionsmethode der Jesuiten: "Konfuzianisches Christentum"
* 3.3 Die Missionsmethode am kaiserlichen Hof: Musik
* 3.4 Die kirchenmusikalische Anpassungsmethode
* 3.5 Ritenstreit im kulturellen Diskurs
* 3.6 Der Einfluss des Ritenstreits auf die Kirchenmusik
* 4. Die christliche Kirchenmusik in der späten Qing-Dynastie (nach 1800) und in der Republik China (1911–1949)
* 4.1 China unter westlicher Hegemonie
* 4.2 Reformen und politischer Strukturwandel
* 4.3 Westliche Musik im Missionskontext
* 4.4 Theologische und kirchenmusikalische Integrationsversuche
* 4.5 Musikalische Adaption und ihr Einfluss auf die Gesangbücher
* 5. Die christliche Kirchenmusik von 1949 bis zum Ende der Kulturrevolution (1966–1976)
* 5.1 China auf dem Weg zum Kommunismus
* 5.2 Kulturrevolution und religionsfreier Staat
+++ IV. Musik und Kirche nach der Kulturrevolution
* 1. China und die chinesische Musik unter der Reformpolitik Deng Xiaoping
* 1.1 Nach der Kulturrevolution – Enttäuschung von der Realität
* 1.2 Die 1980er und 1990er Jahre – Suche nach neuer Orientierung
* 1.3 China heute – Zwischen Nationalismus, Moderne und Globalisierung
* 2. Die chinesische katholische Kirche im Übergang zum 21. Jahrhundert
* 2.1 Das zunehmende Interesse am Christentum
* 2.2 Christen in unterschiedlichen Gruppierungen
* 2.3 Staatliche Politik und Kirchliche Infrastruktur
* 2.4 Das Zweite vatikanischen Konzil in der chinesischen Kirche
* 2.5 Synkretismus und Antisynkretismus in der Kirche
+++ V. Christliche Kirchenmusik: Innovationsanstrengungen in der Gegenwart
* 1. Chinesische Kirchenmusik im Anspruch höherer Professionalität
* 2. Instrumentale Musik zwischen europäischer und chinesischer Tradition
* 2.1 Europäische Formen
* 2.2 Traditionelle chinesische Formen
* 2.3 Gemischte Formen
* 3. Das Gesangbuch als Dokument chinesischer Kirchenmusik
* 3.1 Die Entwicklung christlicher Gesangbücher
* 3.2 Der Stil chinesischer Gesangbücher
* 3.3 Die Entwicklung eigenständiger chinesischer Kirchenlieder
* 3.4 Konflikte und Debatten in der Gegenwart
+++ VI. Der musikalisch-religiöse Synkretismus, dargestellt an Fallbeispielen des katholischen Gottesdienstes
* 1. Verschiedene Messformen
* 2. Gebete im katholischen Gottesdienst
* 2.1 Gebet als Rezitativ
* 2.2 Gebet als Lehr- und Lernform
* 3. Gottesdienste zu feierlichen Anlässen
* 3.1 Der 100. Jahrestag der Einweihung der Kathedrale von Taiyuan
* 3.2 Josephstag im Dorf Tongyuanfang
* 3.3 Heiligabend im Dorf Liuhecun
* 4. Katholische Begräbnisfeier
* 4.1 Traditionelle chinesische Formen der Begräbnisfeier
* 4.2 Ahnenverehrung in der Auseinandersetzung mit dem Katholizismus
* 4.3 Die Beerdigung eines Katholiken – Liu Wenxi
* 4.4 Der Trauergottesdienst für einen katholischen Bischof – Li Duan
+++ VII. Wohin führt der Weg der chinesischen Kirchenmusik – eine offene Frage?
* 1. Komplementärdenken und musikalisch-religiöser Synkretismus in der katholischen Kirchenmusik in China
* 2. Die zukünftige Kirchenmusik in China – vom Synkretismus zur Transkulturalität?
* 3. Eine neue Epoche kirchenmusikalischer Herausforderung im kulturellen Dialog
+++ VIII. Anhang
* 1. Notenbeispiel aus dem Repertoire des katholischen Musikvereins Xiliuling
* 2. Inhaltsverzeichnisse der ausgewählten Gesangbücher
* 3. Zhonghua heyi misa (Chinesische Messe um die Harmonie und Einheit) von Geng Hui
* 4. Interview-Dokumentation (ausgewählte Passagen)
* 5. Informanten
* 6. Begleit-DVD (Video-Clips und Bilddokumentation)
+++ IX. Literatur- und Quellenverzeichnis
* 1. Literatur aus dem Westen
* 2. Literatur aus China
* 3. Diskographie (CD-Liste)
* 4. Videographie (DVD-Verzeichnis)
+++ X. Namens- und Sachregister
+++ English Summary
+++ Chinesische Zusammenfassung

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheIntercultural Music Studies
ISBN 9783861356493
Ausgabe 1., Auflage
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Umfang 328 Seiten
Genre Musik
Format Taschenbuch
Verlag VWB-Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Reinhard Strohm
€ 49,40
Jin-Ah Kim, Nevzat Çiftçi
€ 39,10
Bernhard Hanneken, Tiago de Oliveira Pinto
€ 47,30
Bernhard Hanneken, Tiago de Oliveira Pinto
€ 39,10
Christine Dettmann
€ 39,10