Voltaire lesen !

Literarische Porträts und kritische Essays
€ 24.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Der vorliegende Sammelband fasst eine Anzahl bisher unveröffentlichter
Beiträge zu Voltaire aus der Feder des renommierten Göttinger Literatur-
wissenschaftlers Jürgen von Stackelberg zusammen.
Das Kernstück bildet eine Analyse von in höchst unterschiedlichen Voltaire-
Texten aufgespürten literarischen Porträts bedeutender Persönlichkeiten
wie Karl der Große, Jeanne d’Arc, Ludwig IX. (Saint-Louis), Cardinal de Retz,
Richelieu, Heinrich IV. (Henri Quatre), Descartes, Fouquet, Ninon de Lenclos
und Maupertuis.
Weitere Beiträge beschäftigen sich mit Voltaires “Essai sur la poésie épique“,
seiner Würdigung des römischen Kaisers Julian „apostata“ sowie seiner
scharfen Kritik am Menschenbild Blaise Pascals in den „Remarques sur
Pascal“.
Von besonderem Interesse ist schließlich Stackelbergs kritische Auseinander-
setzung mit den Voltaire-bezogenen Publikationen der Klassiker der Romani-
schen Literaturwissenschaft - Ernst Robert Curtius, Erich Auerbach, Leo Spit-
zer und Hugo Friedrich.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheAbhandlungen zur Sprache und Literatur
ISBN 9783861432074
Ausgabe 1., Erstauflage
Erscheinungsdatum 14.05.2013
Umfang 263 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Romanische Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft
Format Taschenbuch
Verlag Romanistischer Vlg
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: