Freies Geleit für Martin Luther

Historischer Krimi
€ 13.4
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Worms 1521: Ein Reichstag, der in die Geschichte eingehen wird. Vorgeladen ist der Theologe und Augustinermönch Martin Luther. Kaum hat er seine beiden Anhörungen vor den Mächtigen Europas überstanden ohne seine Thesen zu widerrufen, wird ein Toter in der Stadt gefunden. Luther gerät unter Verdacht. Rasch kursiert ein Haftbefehl. Zusammen mit seinem Ordensbruder Petzensteiner gelingt dem Wittenberger die Flucht vor den Söldnern. Fieberhaft versuchen sie, den wahren Schuldigen zu finden. Doch die Drucker und Mönche, die Adligen und hohen Geistlichen, zu denen sie ihre Ermittlungen führen, hüten ihre Geheimnisse gut. Die Wahrheit scheint immer tiefer vergraben. Die Zeit läuft unerbittlich gegen Luther, denn seine Feinde versuchen alles, um den abtrünnigen Mönch auf den Scheiterhaufen zu bringen.
Die Autoren haben die Lücken in den historischen Überlieferungen genutzt, um sie mit einem fesselnden Kriminalfall zu füllen, in dem Fakten und Fiktion verschmelzen. Alles könnte so geschehen sein, und vielleicht war es auch so …

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783862824854
Ausgabe Erstausgabe
Erscheinungsdatum 24.02.2017
Umfang 224 Seiten
Genre Belletristik/Historische Kriminalromane
Format Taschenbuch
Verlag Acabus Verlag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
DiCarmen Sonju
€ 20,50
Veronika Rieger, Mario Rieger
€ 20,00
B. M. Allsopp, Marie Rahn
€ 10,30
Georges Simenon, Rainer Moritz
€ 12,40
Georges Simenon, Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Bärbel Brands
€ 12,40
Martin Michaud, Reiner Pfleiderer, Sabine Reinhardus
€ 13,30
Petra K. Gungl
€ 16,50
Carsten Berg
€ 14,40