Der Wert der Erinnerung

€ 19.6
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mercedes Núñez Targa erzählt in ihren Texten „Im Gefängnis von Ventas“ und „Für das Krematorium bestimmt“ ihre unglaubliche Odyssee von den Haftstätten Francos in die Konzentrationslager der Nationalsozialisten. Das Buch ist ein historisch und literarisch wertvoller Erfahrungsbericht aus dezidiert weiblicher Perspektive. Mercedes erlebt mit Begeisterung die Zeit der Zweiten Spanischen Republik. Unter Franco bezahlt sie für ihr politisches Engagement mit Freiheitsentzug. Nach ihrer Entlassung aus dem gefürchteten Gefängnis von Ventas in Madrid macht sie sich auf den Weg ins Exil im besetzten Frankreich, um sich der Résistance anzuschließen. Sie wird von der Gestapo verhaftet und in das Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück sowie das Außenlager HASAG Leipzig deportiert. Sie überlebt. Nach der Befreiung widmet sie sich der Zeitzeugenarbeit und betrachtet es als ihre Pflicht, den Wert der Erinnerung zu vermitteln.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheÜberLebenszeugnisse
ISBN 9783863316723
Erscheinungsdatum 12.09.2022
Umfang 256 Seiten
Genre Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945)
Format Buch
Verlag Metropol-Verlag
Übersetzung Carsten Hinz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Liria Xhunga, Miro Xhunga, Cord Pagenstecher
€ 16,50
Gisèle Guillemot, Mechthild Gilzmer, Sina Niedermeyer, Doris Butz
€ 19,60
Batsheva Dagan, Yona Avni, Yaakov Gutermann, Constanze Jaiser
€ 16,50
Insa Eschebach, Andrea Genest
€ 19,60
Lidia Beccaria Rolfi, Anna Maria Bruzzone, Johanna Kootz, Martina Kempter
€ 24,70
Ursula Breymayer, Ulrich Bernd
€ 19,60
Peter Heilbut
€ 19,60
Emil Büge, Winfried Meyer, Winfried Meyer
€ 24,70