Modellierung des Abtragsverhaltens in der Padpolitur

Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Präzise Optiken werden auch heute noch häufig mit der klassischen Prozesskette gefertigt. Zur Erzeugung der Oberflächengeometrie kommt dabei ein Schleifprozess zum Einsatz. Der darauffolgende Polierprozess dient der Glättung der Oberfläche und beseitigt die vom Vorprozess beschädigte Materialschicht.
Im Rahmen dieser Dissertation wird ein Modell vorgestellt, mit dem eine Vorhersage über den Materialabtrag bei der Padpolitur von Oberflächen möglich ist. Dieses ermöglicht die Vorhersage des Materialabtrags auf Basis physikalischer Parameter und die für beliebige Oberflächengeometrien ausgelegt Berechnung liefert ortsabhängige Abtragsfunktionen. Das Modell beinhaltet die Geometrie des Werkstücks, d.h. die dadurch verursachte Änderung der Abtragsfunktion ist integraler Teil der Simulation. Zu den berücksichtigten variablen Parametern zählen der lokale Verlauf der Werkstückoberfläche, die Geometrie des Werkzeugs, die Drehzahlen von Werkzeug und Werkstück sowie die Kraft auf das Werkzeug.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783863601492
Erscheinungsdatum 24.02.2017
Umfang 147 Seiten
Genre Technik/Maschinenbau, Fertigungstechnik
Format Taschenbuch
Verlag TU Ilmenau Universitätsbibliothek
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Vinay Midha, A. Mukhopadhyay
€ 120,99
Ranganath M. Singari, Kaliyan Mathiyazhagan, Harish Kumar
€ 175,99
Guan Heng Yeoh, J. B. Joshi
€ 790,90
R. Allemang, Peter Avitabile
€ 769,99
Francesca Borghi, Francesca Soavi, Paolo Milani
€ 142,99
Genya Ishigami, Kazuya Yoshida
€ 175,99