Lissabonleipzig 2

Band 2: Die Musikprobe
€ 8.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

n Lissabonleipzig wird die Poesie von Künstlern, Komponisten, Dichtern und Philosophen zum Strahlen gebracht, deren geistiger Stammbaum in die Vorgeschichte der europäischen Idee der Gewissensfreiheit hineinreicht. Llansol erkennt, daß die Gewissensfreiheit ohne poetische Wurzeln zu einer fatalen Rückwärtsentwicklung des Menschen führt, die in Fundamentalismen des Glaubens oder der Vernunft mündet: Die Poesie, die den Dingen innewohnt, ist wichtiger als die Meinung, die wir von ihnen haben. Die Musikprobe ist ein Ausloten der Grenzen, die sich aus der Tatsache ergeben, daß sich die Gewissensfreiheit gegen die staatliche Macht und gegen die religiösen Dogmen herausgebildet hat, statt ihren Halt in der Poesie und der Ästhetik zu verankern. Was die europäische Geschichte ausgespart hat, soll dieser Text symbolisch bewirken. Damit die Gewissensfreiheit nicht zu sozialen Katastrophen beiträgt, sondern zum Glück.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783866601413
Erscheinungsdatum 20.06.2012
Umfang 196 Seiten
Genre Philosophie/Östliche Philosophie
Format Hardcover
Verlag Leipziger Literaturverlag
Übersetzung Markus Sahr
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Konfuzius, Richard Wilhelm, Richard Wilhelm
€ 6,95
Gudula Linck
€ 29,90
Andreas Mascha, Harald Seubert
€ 20,60
Hisao Matsumaru, Yoko Arisaka, Lucy Christine Schultz
€ 131,99