Blicke auf Deutschland!
Pädagogisch-politische Schlaglichter zur Flüchtlingsfrage von 2016 und 1948. Orientierungen, Statements, migrationspädagogische Beiträge und Interviews. Die Deutschlandbroschüre (1948) des Holocaust-Überlebenden Emil Utitz

von Tereza Matejcková, Reinhard Mehring, Emeti Morkoyun

€ 20,60
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Mattes Vlg
Format: Taschenbuch
Genre: Geschichte/Kulturgeschichte
Umfang: 248 Seiten
Erscheinungsdatum: 23.09.2016

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Der vorliegende Band versammelt sehr verschiedene Texte und Textsorten zur Flüchtlingsfrage beim Stand vom Sommer 2016. Einleitend sucht der Band – mit Beiträgen von Herfried Münkler und Alexander Demandt – analytische Kriterien und historischen Abstand. Der zweite Teil sammelt Akteursstimmen und didaktische Reflexionen: eine Übersicht des zuständigen Heidelberger Bürgermeisters Joachim Gerner über die gegenwärtige Lage sowie – aus Abschlussarbeiten hervorgegangene – studentische Beiträge und Interviews mit Lehrern und Flüchtlingen. Es folgen, im dritten Teil, dann einige subjektive Statements ausländischer Kollegen und der vierte spiegelt die Lage – in deutscher Erstübersetzung – durch den Blick des Prager Philosophen und Holocaust-Überlebenden Emil Utitz auf das Deutschland der Jahre 1947/48.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen