Einsicht

€ 41.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Nie zuvor hat sich ein westlicher Fotograf so ausführlich mit dem Leben in den religiösen Hochschulen des schiitischen Islam in Iran befasst. Als Hans Georg Berger die Zentren für das Studium von Religion und Wissenschaft in Qom, Isfahan und Mashhad besuchte, war das für beide Seiten eine wichtige und neue Erfahrung. Die Vielfalt der Haltungen wird dabei ebenso anschaulich, wie die Orte und Riten und der Dialog als konstitutives Element der schiitischen Lehre. Gut hundert Jahre vor Berger begannen auf Initiative zweier persischer Schahs – Naser al-Din, der Vater (1831 – 1896) und Mozaffar ad-Din, der Sohn (1853 – 1907) – Exkursionen zu den heiligen Stätten von Kerbala und Nadschaf. Was sie beziehungsweise ihre Hoffotografen mitbrachten, sind faszinierende Dokumente, die heute als Teil des Kerbala-Korpus zum UNESCO-Programm Memory of the World gehören. Sie werden hier zum ersten Mal veröffentlicht, gefördert vom Auswärtigen Amt als Teil des deutsch-iranischen Wissenschafts- und Kulturdialogs.
Die Fotografien aus dem Umfeld der Schahs und die Bilder Bergers geben einen einzigartigen Einblick und sind wesentliche fotografische Projekte einer Beschäftigung mit dem Anderen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783868288186
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Umfang 248 Seiten
Genre Kunst/Fotografie, Film, Video, TV
Format Hardcover
Verlag KEHRER Verlag
Fotograf Hans Georg Berger
Beiträge von Hans Georg Berger
Beiträge von Boris von Brauchitsch, Saeid Edalatnejad, Seyed Ali Moujani, Carmen Pérez-González
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mark Pinder
€ 56,70
Inge Morath, Rebecca Miller
€ 49,40
Herlinde Koelbl
€ 49,40
Christian Mosar, Christian Mosar, Martin Guttmann, Albert Mayr
€ 40,00
Nadine Barth, Annalena Erhardt, Tom Hegen, Mark Kurlansky, Sabine Schwar...
€ 82,00
Annalena Erhardt, Tom Hegen, Mark Kurlansky, Sabine Schwarzfischer, Nadi...
€ 287,00
Adolphe de Meyer
€ 514,10