Die Theorie der Gefühle im System des heiligen Thomas

Vollständig überarbeitete Neuauflage der 1. Auflage 1864
€ 15.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Franz von Paula Morgott rekonstruiert die Theorie der Gefühle, die Thomas von Aquin entwickelt, und deren Bedeutung häufig unterschätzt wird. Die Arbeit zeigt die Wichtigkeit, die diese Theorie für Thomas hatte; nicht weniger als 26 Questionen in der Prima Secundae befassen sich mit diesem Komplex. Sie zeigt ebenso die systematische Eleganz mit der der Aquinate seine Theorie entwirft. In einem allgemeinen Teil wird das System der Gefühle entwickelt. In einem zweiten Schritt werden die Gefühlspaare Liebe/Haß und Freude/Trauer eingehend untersucht. Der Fokus liegt auf den psychologischen Aspekten der Theorie und spart Fragen der Moralphilosophie weitgehend aus. Das Buch ist wohl die einzige systematische Abhandlung, die sich mit der Theorie der Gefühle bei Thomas von Aquin beschäftigt.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783868382471
Ausgabe Nachdruck der Hardcoverausgabe
Erscheinungsdatum 05.10.2021
Umfang 119 Seiten
Genre Philosophie/Mittelalter
Format Taschenbuch
Verlag Editiones Scholasticae
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Raimundus Martini, Görge K. Hasselhoff, Görge K. Hasselhoff, Görge K. Ha...
€ 43,20
Philipp der Kanzler, Jörg Alejandro Tellkamp
€ 46,30
Albertus Magnus, Wolf-Ulrich Klünker, Henryk Anzulewicz, Wolf-Ulrich Klü...
€ 86,40
Gerhard Wagner
€ 8,95
Christina-Maria Boerner, Rolf Toman
€ 39,90
Armin Bergmeier, Andrew Griebeler
€ 86,95
Thomas von Aquin
€ 139,00