Paris war eine Frau

€ 25.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ein reich illustriertes und überaus lebendiges Gruppenporträt der Pariser
Künstlerinnen, die als Frauen von der Left Bank Geschichte schrieben.
Andrea Weiss hat eine Fülle von Fotografien, Gemälden, Zeichnungen,
literarischen Fragmenten und Briefen zusammengetragen und bietet
faszinierende Einblicke in das Leben so legendärer Künstlerinnen wie u. a.
der Schriftstellerinnen Colette, Djuna Barnes und Gertrude Stein, der
Fotografin Gisèle Freund oder der Buchhändlerinnen Sylvia Beach und
Adrienne Monnier. Im Paris jener Jahre sprengten sie die Fesseln eines
angepassten Lebens und bildeten eine verschworene Gemeinschaft,
deren Mythos bis heute fortwirkt.
8 ebersbach

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783869151151
Ausgabe 1., Auflage
Erscheinungsdatum 15.08.2015
Umfang 240 Seiten
Genre Belletristik/Romanhafte Biografien
Format Hardcover
Verlag Ebersbach & Simon
Übersetzung Susanne Goerdt
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Anna Hope, Eva Bonné
€ 13,40
Angie Kim, Marieke Heimburger
€ 13,40
Bettina Seidl
€ 12,30
Lothar Ebert
€ 24,70
Iwan Schmeljow, Georg Schwarz, Wolfgang Schriek
€ 45,30
Leo Hart
€ 12,30
Melanie Metzenthin
€ 10,30
Astrid Werth
€ 15,40