Mädchenfußball: Analysen und Perspektiven für die Praxis

Ergebnisse der Erlanger Forschungsgruppe unter der Leitung von Claudia Kugelmann
€ 41.02
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Mädchenfußball in Schule und Verein wird in diesem Buch unter die Lupe genommen. Die Autorinnen präsentieren den Lesern die bisher unveröffentlichten Ergebnisse der Erlanger Mädchenfußballstudie. Sie spannen dabei den Bogen von gesellschaftlichen und sozialen Hintergründen über theoretische Positionen der Genderforschung bis zur Sportspieltheorie. Es werden Motive aufgezeigt, warum Mädchen Fußball spielen und warum sie es wieder aufgeben. In zahlreichen Auszügen aus Interviews kommen die Mädchen sogar selbst zu Wort. Die Ergebnisse der Studie münden in Empfehlungen, um Mädchenfußball stärker als bisher zu fördern. Abgerundet wird das Buch durch ein sportspieldidaktisches Vermittlungskonzept, welches die besonderen Bedürfnisse von Mädchen berücksichtigt. Ein Beispiel aus der Praxis eines Mädchenfußball-Camps und Tipps für die Unterrichtsgestaltung lassen den Ansatz lebendig werden und fordern zugleich auf, die Ideen des Konzeptes weiterzuentwickeln.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783869244969
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 03.09.2013
Umfang 152 Seiten
Genre Soziologie/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Akademische Verlagsgemeinschaft München
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Dorothea Zügner, Albert Oeckl
€ 174,30
Jonathan Roberge, Michael Castelle
€ 71,49
Benjamin Fredrich
€ 15,50
Collin McKinney, David F. Richter
€ 76,99
Gabriel García Ochoa, Sarah McDonald
€ 71,49
Claudia Dreke, Beatrice Hungerland
€ 30,80
Helmut Bremer, Andrea Lange-Vester
€ 30,80