OCEANUM, das maritime Magazin SPEZIAL Die PEKING
Die PEKING

von Harald Focke, Tobias Gerken

€ 20,50
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Oceanum Verlag
Format: Taschenbuch
Genre: Ratgeber/Fahrzeuge/Schiffe
Umfang: 192 Seiten
Erscheinungsdatum: 27.03.2019

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Die Reederei F. Laeisz ließ 1911 bei Blohm & Voss die PEKING für die Salpeterfahrt von Chile nach Europa bauen. 1932 machte die Viermastbark ihre letzte Reise um Kap Hoorn. Bis 1974 lag sie als Schulschiff in England, ehe sie ein Museum in New York übernahm. Dort verkam die PEKING. Traditionsbewusste Hamburger erkannten die letzte Chance, einen der schnellen Flying P-Liner in seinen Heimathafen zurückzuholen. Nach der Restaurierung wird die PEKING in Hamburg Teil des Deutschen Hafenmuseums.

Aus dem Inhalt:
Die Chronik der PEKING
Die Technik der Viermastbark
Die Reisen als Frachtsegler
Die Reederei F. Laeisz und der Salpeterhandel
Segel für die Flying P-Liner
Eine neue Take lage für die PEKING
Fotoschätze von der PADUA
Als Schulschiff ARETHUSA in England
Besuch auf der PEKING in New York
Wie die Rettung der PEKING gelang
Ein Rundgang durch die PEKING im Dock in Wewelsfl eth
Die PEKING für die Hosentasche

„Am liebsten würde ich die PEKING nach der Restaurierung auf der Nordsee segeln!“
Detlev Löll vom bauaufsichtsführenden Ingenieurbüro

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen