Niederschrift über eine betrogene Jugend mit Arbeitsheft

Erinnerungen an die Kriegsgefangenschaft in Russland
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Herr Schöler geriet in den letzten Tagen des 2. Weltkriegs in russische Kriegsgefangenschaft. In seinen Erinnerungen schildert er sehr persönlich seine Erfahrungen und Empfindungen sowie die Menschen, die ihm das Überleben ermöglichten.
Die Arbeitsaufträge zur Lektüre begleiten das Lesen der einzelnen Kapitel.

Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783869316116
Erscheinungsdatum 17.07.2010
Umfang 62 Seiten
Genre Belletristik/Romanhafte Biografien
Format Spiralbindung
Verlag epubli
Empf. Lesealter ab 12 bis 18 Jahre
Redaktion Hubert Zecherle