Als die Amis kamen

Kriegsende im Würmtal 1945
€ 24.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

• Auftakt zum letzten Akt: Wankende Fronten/Der offene Himmel / Reichsarbeitsdienst und Organisation Todt / Die Partei und das letzte Aufgebot / Die Bevölkerung im letzten Kriegsjahr / Gegen sinnlose Zerstörungen /Versuch einer Heimatverteidigung • Die Front rückt näher: Bombenkrieg und Abwehrchaos / Gauleiter contra Befehlshaber / Kein Separatfriede! • Die dramatischen letzten Tage: Es geht um Münchens Existenz / Elendszug der Entrechteten / Mißglückte 'Fasanenjagd' / Gefürchtete Verteidiger: Die Waffen-SS • Für das Würmtal ist der Krieg zu Ende: Der Tag der Befreiung, Befreiung schwarz-weiß / Die Kriegsgefangenen / Unter Militärregierung / Bevölkerung im Wandel / • Die allgemeine Not: Hunger / Fesseln der Bewegungsfreiheit / Dach überm Kopf / Schule wie? / Gesundheit? / Die DPs • Zu neuen Ufern: Entnazifizierung / Wirtschaftliche Wiederbelebung / Neubeginn ins Ungewisse Im Anhang • Tagebuch des Julius von Reichert • Der Fall Habel • Bericht über die Ernährungslage und andere Probleme • Hitlers 'Nerobefehl' vom 19.3.1945 • Biographien / Abkürzungen / Quellen / Register

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783874101011
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 01.12.2004
Umfang 194 Seiten
Genre Geschichte/Regionalgeschichte, Ländergeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Kirchheim, P
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Stattreisen Halle Kerstin Kiefel, Matthias Winter-Pelliccioni
€ 20,60
Friedhelm Wessel
€ 20,60
Christoph Timm, Olaf Schulze
€ 25,60
James Horrox
€ 25,50
Michael Köhler
€ 36,00