Zu Ende denken ... Band 6

Neue knifflige Fälle aus dem Werkstattalltag
€ 20.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Reduzierung des Verbrauchs sowie die Begrenzung der Schadstoffemissionen bei gleichzeitig steigender Motorleistung stehen bei modernen Fahrzeugen im Vordergrund. Die Sensorik ist komplex. Moderne Fahrerassistenz- und Regelsysteme kommen hinzu. Der wachsende Hybridisierungsgrad setzt zusätzlich Kenntnisse im Bereich Hochvolttechnik voraus.
Moderne Pkw erfordern aus genannten Gründen tiefgreifende Kenntnisse über moderne Diagnosemethoden – selbst bei vermeintlich banalen Fehlern. Andererseits ist der Werkstattkunde preissensibel, kritisch und bereits über das Internet vorinformiert. Diese Zielkonflikte in Hinblick auf den tatsächlichen Aufwand und im Ergebnis die Höhe der Werkstattrechnung gilt es im Tagesgeschäft aufzulösen. Dies gelingt nur erfahrenen Kfz-Profis, die stets offen für neue Diagnoseansätze und Technologien sind.
Mit dem Titel Zu Ende denken, Band 6 führt die Krafthand Medien GmbH die Sammlung kniffliger Problemfälle aus dem Werkstattalltag fort. Die spannendsten Leserzuschriften aus der Rubrik ‚Zu Ende denken‘ der letzten drei KRAFTHAND-Jahrgänge sind dabei berücksichtigt. Jeder Problemfall ist einer Kategorie zugeordnet. Zum Auffinden von Einzelbegriffen und der Zuordnung zu entsprechenden Werkstattfällen dient ein umfangreiches Stichwortverzeichnis.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheZu Ende Denken...
ISBN 9783874411356
Erscheinungsdatum 03.03.2020
Umfang 120 Seiten
Genre Ratgeber/Fahrzeuge/Auto, Motorrad, Moped
Format Taschenbuch
Verlag Krafthand
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60
Krafthand Medien GmbH
€ 20,60