Dem Licht auf der Spur

Theologische Bildmeditationen
€ 10.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Licht gehört von alters her zum Symbolschatz der Kirche. Osterfeuer, Osterkerze, das aufgehende Sonnenlicht am
Ostermorgen – symbolisches Echo auf die nie ganz einzuholende Botschaft von der Überwindung des Todes durch Jesus Christus. Licht kann man nicht einpacken. Osterglaube ist nie selbstverständlich, sondern bleibt trotzige Hoffnung. Licht ist Schöpfungskraft in der Natur. Tages- und Sonnenlicht wirkt auf unseren Körper und unsere Seele. Nur durch Licht erzeugt unsere Haut das wichtige Vitamin D. Nach der Wintersonnenwende warten wir sehnsüchtig auf die länger werdenden Tage im Frühjahr. Auch die Kunst hat natürlich immer das Licht zum Thema gehabt. Ohne Licht keine erkennbare Darstellung, ohne Licht keine Farbe. Und so zieht sich das Licht als Thema durch die Kunstgeschichte: als glänzend goldener Bildhintergrund in der Gotik, als dramatisches „Chiaroscuro“ (Hell-Dunkel-Malerei) bei Caravaggio und seinen Nachfolgern, als flirrender und belebender Lichteindruck bei den Impressionisten, als reines und reinigendes Licht bei der Gruppe ZERO in der Nachkriegszeit bis hin zur Videokunst eines Nam June Paik. Drei sehr unterschiedliche Bilder, die alle mit dem Licht zu tun haben, möchte ich Ihnen mit meinen Bildbetrachtungen vorstellen und mit Ihnen bedenken. Licht als Lebenselement – dass sich theologische Assoziationen bei mir einstellen, erlaube ich mir als Betrachter, der nach der Rezeptionsästhetik ja über die Bedeutung eines Bildes mitentscheidet. Das muss der Künstler nicht im Blick gehabt haben – und Sie als Leser müssen das auch nicht. Ich wünsche Ihnen viel Freude mit den Bildern und ein helles Gemüt zum Osterfest!
© Stephan Dedring

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783874485531
Erscheinungsdatum 06.04.2022
Umfang 16 Seiten
Genre Kunst/Bildende Kunst
Format Taschenbuch
Verlag Kühlen, B
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Karoline Beltinger
€ 79,20
Katerina Gregos, Salomé Voegelin, Ella Finer, Hannes Schumacher, Mami Ka...
€ 10,30
Pawel Althamer, Karol Sienkiewicz, Agnes Tieze
€ 39,10
Lisa Fischman
€ 30,80
Matthias Weiß, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Staatliche Muse...
€ 98,00
Claudia Scholtz, Hessische Kulturstiftung, Michael Berger, Kevin Clarke,...
€ 26,00
Sabine Rewald, Nathalie Frensch, Christiane Lange
€ 39,10
Thomas Raat
€ 39,10