Bodenschätze in Schleswig-Holstein

Von Salzkavernen, Heilquellen und Erdölfeldern
€ 10.3
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zu den im nördlichsten Bundesland am häufigsten vorkommenden Bodenschätzen zählen Erdöl und Salz. In diesem mi zahlreichen Abbildungen, Karten und Skizzen ausgestatteten, faktenreichen Band werden unter anderem die geologische Entwicklung und die Geschichte der schleswig-holsteinischen Erdölförderung, die 1856 bei Heide begann, beleuchtet sowie von den heutigen Aufgaben und Schwierigkeiten der Ölförderung berichtet, beispielsweise auf der Bohrinsel "Mittelplate" in der Nordsee. Weitere Kapitel sind der Alten Salzstraße, dem weltweit einzigartigen Ölkreide-Bergbau auf der Hölle und dem holsteinischen Pionier Ludewig Meyn aus Uetersen gewidmet. Darüber hinaus erfährt der Leser viel Wissenswertes über das Salz und seine Heilwirkung, die vielen Städten zum Rang des Kurortes verhelfen hat. Schleswig-Holstein wird hier aus einem vielleicht ungewöhnlichen, dafür aber um so interessanteren Blickwinkel betrachtet.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783880425552
Erscheinungsdatum 01.01.1992
Umfang 175 Seiten
Genre Geowissenschaften/Sonstiges
Format Taschenbuch
Verlag Husum Druck- und Verlagsgesellschaft
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Robert Malcuit
€ 109,99
Saravanan Rajendran, Mu. Naushad, Dai-Viet N. Vo, Eric Lichtfouse
€ 153,99
Céline Basset
€ 20,80
Zhendong Huang, Yanwu Li
€ 153,99
Teodolina Lopez, Anny Cazenave, Mioara Mandea, Jérôme Benveniste
€ 87,99
David Heaf, Stefan Breitholtz
€ 20,10
Swapnila Roy, Alok Garg, Shivani Garg, Tien Anh Tran
€ 142,99