Das Lied der Liebe kennt viele Melodien

Eine befreite Sicht der homosexuellen Liebe
€ 14.1
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Dieses Buch hat seit seinem ersten Erscheinen vielen Menschen eine neue christliche Sicht der homosexuellen Liebe vermittelt. Es dient als Ratgeber gegen Vorurteile, als Coming-out-Hilfe und als Standardwerk zur theologischen Orientierung.
Nach wie vor aktuell sind Angriffe aus den Reihen christlicher Fundamentalisten und aus Rom. Peter Bürger zieht einen informativen und befreienden Schlussstrich unter die kirchlichen Mythen. Die Auseinandersetzung mit theologischen und humanwissenschaftlichen Scheinargumenten bleibt nicht abstrakt. Die Erfahrungen leibhaftiger Menschen kommen überall zu Wort.
In diesem Buch verbindet sich der hohe sachliche Anspruch mit einer durchaus streitbaren Sprache. In aufgeklärter Offenheit für das Leben und für die christliche Glaubenstradition werden erstaunliche Horizonte für die schwule und lesbische Liebe entdeckt.
Die vorliegende Auflage ist ergänzt durch drei neue Beiträge über christliches Coming-out, Bürgerrechtslage und schwule Priester.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783880951112
Ausgabe 3., Aufl., um einen akt. Anhang erw.
Erscheinungsdatum 01.12.2005
Umfang 256 Seiten
Genre Religion, Theologie/Allgemeines, Lexika
Format Taschenbuch
Verlag Publik-Forum
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Walter Lesch
€ 80,20
Gotlind Ulshöfer, Peter G. Kirchschläger, Markus Huppenbauer
€ 53,50
Verlag Katholisches Bibelwerk GmbH, Benediktinerabtei Maria Laach
€ 6,20
Stanislaw Grodź, Sebastian M. Michael, Roger Schroeder
€ 81,30
Christine Globig
€ 65,80
Thomas Willi, Beate Ego, Friedhelm Hartenstein, Udo Rüterswörden, Bernd ...
€ 19,00
Peter Juhás, Róbert Lapko, Reinhard Müller
€ 99,95