Benedikt von Nursia und seine Regel in theologischen Lexika

€ 20.6
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In zwei Teilen wird die Darstellung Benedikts von Nursia († ca. 550) und seiner berühmten Mönchsregel in 21 theologischen Lexika aus mehreren Ländern vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart untersucht:
1. in katholischen,
2. in evangelischen Lexika.
Der Autor, international als Benedikts- und Mönchtumsforscher bekannt, kommt zu dem Ergebnis, dass die Lexikonartikel mehr oder weniger den jeweiligen Forschungsstand der verschiedenen Wissenschaften (Theologie, Philologie, Geschichte, Soziologie usw.) über das Leben und die Regel Benedikts korrekt widergeben. Allerdings konnten auch verschiedene Klischees sowie einige Plagiate bei den Lexikonautoren festgestellt werden.
Ein wichtiger Beitrag zur Benediktsforschung und eine Bereicherung für das Bild Benedikts in Theologie und Kirche.
Autor:
Bernd Jaspert, Dr. theol., geb. 1944, langjähriger Präsident der Internationalen Regula Benedicti-Kongresse; Lehrbeauftragter für Kirchengeschichte an der Universität Marburg; Studienleiter und stellvertretender Direktor der Evangelischen Akademie Hofgeismar; Pfarrer i. R.; evangelischer Mönchtumsforscher; zahlreiche Veröffentlichungen über Theologie- und Kirchengeschichte, Systematische Theologie und Ökumene.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783883097169
Erscheinungsdatum 21.05.2012
Umfang 120 Seiten
Genre Religion, Theologie/Allgemeines, Lexika
Format Buch
Verlag Traugott Bautz
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Hans Gerald Hödl, Lukas Pokorny
€ 42,00
Gotlind Ulshöfer, Peter G. Kirchschläger, Markus Huppenbauer
€ 53,50
Walter Lesch
€ 80,20
Dominic Roser, Stefan Riedener, Markus Huppenbauer
€ 43,20
Verlag Katholisches Bibelwerk GmbH, Benediktinerabtei Maria Laach
€ 6,20
Stanislaw Grodź, Sebastian M. Michael, Roger Schroeder
€ 81,30