Die Vierte Internationale und die Perspektive der sozialistischen Weltrevolution

1986–1995
€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Spaltung mit der britischen Workers Revolutionary Party 1985–1986 leitete eine fruchtbare Phase in der Geschichte des Trotzkismus ein, die durch intensive theoretische Arbeit, die Ausarbeitung einer Weltperspektive auf der Grundlage der Prinzipien der permanenten Revolution und des Internationalismus gekennzeichnet war und die Auflösung der stalinistischen Regime vorwegnahm. In der Phase, die in diesem Buch untersucht wird, konnte das Internationale Komitee der Vierten Internationale (IKVI) die »World Socialist Web Site« aufbauen und sich zur Arbeiterklasse hinwenden – in Vorbereitung auf die politischen Kämpfe, die die Welt heute erschüttern.
Mit der Spaltung von 1985–1986 waren die Trotzkisten im IKVI in der Lage, die opportunistische Tendenz des Pablismus, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden war, entscheidend zu besiegen und eine Wiedergeburt der marxistischen Kultur einzuleiten. Anhand interner und veröffentlichter Parteidokumente wird in diesem Band gezeigt, wie das politische Programm und die Perspektiven in einer marxistisch-trotzkistischen Partei entwickelt werden.
Zu den komplexen Themen, mit denen das IKVI nach 1985/1986 konfrontiert war, gehörten eine wissenschaftliche historische Analyse der Globalisierung der Produktion; die korporatistische Entwicklung der Gewerkschaften; der Opportunismus der bürgerlich-nationalistischen Bewegungen; die Politik von Perestroika und Glasnost und die Wiederherstellung des Kapitalismus in den ehemaligen Sowjetstaaten; das explosive Wachstum des chinesischen Kapitalismus nach den blutigen Ereignissen auf dem Tiananmen-Platz und der zunehmende Militarismus der Vereinigten Staaten.
Im Anhang werden viele Dokumente des IKVI aus dieser Zeit dokumentiert:
Was geht in der Sowjetunion vor sich? Gorbatschow und die Krise des Stalinismus
Die Situation in Sri Lanka und die politischen Aufgaben der Revolutionary Communist League
Die kapitalistische Weltkrise und die Aufgaben der Vierten Internationale
Für den Sieg der politischen Revolution in China
Gegen imperialistischen Krieg und Kolonialismus!
Das Ende der Sowjetunion
Der Kampf für den Marxismus und die Aufgaben der Vierten Internationale

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783886341436
Erscheinungsdatum 09.03.2022
Umfang 535 Seiten
Genre Geschichte/Zeitgeschichte (1945 bis 1989)
Format Hardcover
Verlag MEHRING Verlag
Herausgegeben von Internationales Komitee der Vierten Internationale
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Anne König, Anselm Graubner, Tanja Prill, Gabriele Stötzer
€ 24,70
Rainer Eckert
€ 41,20
Günther Bischof, Peter Ruggenthaler
€ 39,00
Helge Matthiesen, Harald Biermann
€ 30,90
Habbo Knoch, Oliver von Wrochem
€ 29,90
Christoph Kleßmann
€ 24,70
Anne Christin Scheiblauer
€ 30,80